Schlüsseldienst vermeiden – Teil 3: Eigeninitiative

Selbst ist der Mann! Wohl die beste Alternative, sich mit eigenen Mitteln die Tür zu öffnen. Auch der Nachbar kann eventuell mit Rat und Tat hilfreich sein, doch nicht immer ist Eigeninitiative sinnvoll. Häufig verursacht der gute Wille viel höhere Kosten, als es eigentlich nötig wäre. In Filmen scheint eine Türöffnung meist einfacher, als sie in Wirklichkeit ist, deswegen reicht ein großes Engagement nicht aus, um eine Tür zu öffnen. Ein gewisses Maß an Erfahrung sollte hierfür vorhanden sein. Gerade, wenn eine Tür gewaltsam, oder mit Zerstörung geöffnet werden soll, muss man sich sehr gut im Klaren über die Auswirkungen und den Erfolg sein. Nicht selten wird eine Tür in Eigenregie zwar zerstört, aber immer noch nicht geöffnet. Die Arbeit für den Schlüsseldienst wird somit nicht einfacher und somit leider auch noch teurer.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere